de     

Eigentümer von Soliswiss

Die „Soliswiss – Genossenschaft der Schweizer im Ausland“ gehört Mitgliedern in 154 Ländern.
Der Zutritt ist für alle Schweizerinnen und Schweizer offen. Die Mitgliedschaft regelt sich nach dem schweizerischen Obligationenrecht und den Statuten.

Vorstand und Ausschuss der Genossenschaft

Vorstand
Der Vorstand ist das Führungs- und Aufsichtsorgan von Soliswiss, sozusagen der Verwaltungsrat. : Er besteht aus dem Präsidenten und mindestens acht weiteren Mitgliedern. Der Vorstand wählt das Präsidium, ernennt Mitglieder der Geschäftsführung und erlässt die Reglemente, insbesondere das Organisationsreglement.  Aus dem Vorstand bilden die Inlandmitglieder den Ausschuss, der die laufenden Geschäfte führt.

Ausschuss
Der Ausschuss führt die laufenden Geschäfte des Vorstands und überwacht die Arbeit der Geschäftsstelle. Der Ausschuss beschliesst die Aufnahme neuer Mitglieder und den Ausschluss von Genossenschaftern. Er behandelt Gesuche um Veränderungen der Risikodeckung (Pauschalentschädigung), um Entschädigungen und um Ausrichtung von Leistungen aus dem Hilfsfonds.

Der vom Schweizerischen Bundesrat ernannte Vertreter hat ein Vetorecht hinsichtlich Gesuche um Pauschalentschädigung.

Präsident
Brunschwiler Bernardo P., Zug, CH

Vizepräsident
Herren Eric, Gerlafingen, CH*

Mitglieder
Enz Werner, Zürich, CH*
Grob Uma Katharina, Dr. med., Steckborn CH und Tansania
Kuentz, Nicole Pascale, lic. iur., Zug, CH *
Buol, Regina, Zürich, CH*
von Borstel Oliver F., Schiedam, Niederlande

* Mitglieder des Ausschusses

Verwaltungsrat der Aktiengesellschaft

Der Verwaltungsrat kann in allen Angelegenheiten Beschlüsse fassen, die nicht nach Gesetz oder Statuten der Generalversammlung zugeteilt sind. Der Verwaltungsrat führt die Geschäfte der Gesellschaft, soweit er die Geschäftsführung nicht übertragen hat.

Der Verwaltungsrat hat folgende unübertragbare und unentziehbare Aufgaben:

  • die Oberleitung der Gesellschaft und die Erteilung der nötigen Weisungen
  • die Festlegung der Organisation
  • die Ausgestaltung des Rechnungswesens, der Finanzkontrolle sowie der Finanzplanung, sofern diese für die Führung der Gesellschaft notwendig ist
  • die Ernennung und Abberufung der mit der Geschäftsführung und der Vertretung betrauten Personen
  • die Oberaufsicht über die mit der Geschäftsführung betrauten Personen, namentlich im Hinblick auf die Befolgung der Gesetze, Statuten, Reglemente und Weisungen
  • die Erstellung des Geschäftsberichts sowie die Vorbereitung der Generalversammlung und die Ausführung ihrer Beschlüsse
  • die Benachrichtigung des Richters im Falle der Überschuldung

Der Verwaltungsrat kann die Vorbereitung und die Ausführung seiner Beschlüsse oder die Überwachung von Geschäften Ausschüssen oder einzelnen Mitgliedern zuweisen. Er hat für eine angemessene Berichterstattung an seine Mitglieder zu sorgen.

Präsident
Brunschwiler Bernardo P., lic. oec., Zug, CH

Mitglieder
Ziegler Thomas, lic. iur., Advokat und eidg. dipl. Steuerexperte, Grellingen, CH
Eckert Stephan, Wettingen, CH