de     

Auswandern: Fünf Irrtümer bezüglich Vorsorge und Steuern

Schweiz, 21.09.2021

1. Wenn ich den Mindestbeitrag bei der AHV einbezahlt habe, dann habe ich keine AHV-Lücke. Sollte doch einmal eine AHV Lücke entstehen, dann kann ich für bis zu fünf Jahre nachzahlen. Leider stimmt dies nicht ganz so. Um eine AHV Lücke zu vermeiden, ist nicht nur ausschlaggebend, wieviel man in einem Kalenderjahr eingezahlt hat, sondern […] ...

Mehr erfahren

Impfen möglich!

Schweiz, 30.08.2021

Impfen und Covid-Zertifikat für Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer – ein kleiner Bericht zur Lage «Kann ich mich als Auslandschweizerin oder Auslandschweizer impfen lassen? Ich bin einmal geimpft – kann ich beim Ferienbesuch in der Schweiz meine zweite Dosis erhalten? Ist es möglich, mich als Auslandschweizerin oder Auslandschweizer in der Schweiz während einem Ferienbesuch impfen zu lassen? […] ...

Mehr erfahren

Corona-Impfung für Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer – manche dürfen

Schweiz, 04.05.2021

Impfen für Auslandschweizerinnen und -schweizer – wer darf laut BAG? Das BAG informiert auf seiner Webseite folgendermassen: «Schweizer Staatsangehörige im Ausland, die in der Schweiz eine obligatorische Krankenversicherung (Grundversicherung) abgeschlossen haben, können sich grundsätzlich gemäss Impfempfehlungen in der Schweiz impfen lassen. Die Umsetzung der Impfung ist kantonal geregelt. Informationen ob und wie Sie sich zur […] ...

Mehr erfahren

Sozialhilfe für Auslandschweizer/innen: diese Möglichkeiten gibt es

Weltweit, 23.03.2021

Es ist eine Binsenweisheit: es kann immer wieder Unvorhergesehenes eintreffen, dass das Leben aus seinen gewohnten Bahnen schleudert. Gerade in Zeiten wie diesen, in denen die Welt geprägt scheint von politischen Unruhen, Naturkatastrophen und natürlich der Pandemie. Solche Ereignisse können dabei eine existenzielle Bedrohung auch und gerade für ausgewanderte Schweizerinnen und Schweizer darstellen: die Arbeit […] ...

Mehr erfahren