de     

Die Fünfte Schweiz – ein Volk der Doppelbürger/innen

Weltweit, 05.01.2021

Ein globaler Trend Auf der ganzen Welt nimmt die Zahl der Menschen mit zwei oder mehr Staatsbürgerschaften seit Jahren zu. Dieser Anstieg ist auf unterschiedliche Faktoren zurückzuführen: Einerseits arbeiten und leben die Menschen im Zuge der Globalisierung zunehmend jenseits der Grenzen ihres Geburtslands. Andererseits haben soziale Toleranz und Akzeptanz gegenüber Menschen mit mehr als nur […] ...

Mehr erfahren

Abstimmen und die Fünfte Schweiz – oder: eine unendliche Geschichte

Weltweit, 24.11.2020

Es ist mittlerweile fast schon traurige Gewohnheit: nach Abstimmungen und Wahlen berichten zahlreiche Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer davon, dass sie ihre Unterlagen nicht rechtzeitig (oder gar nicht) erhalten haben und somit nicht am demokratischen Prozess teilnehmen konnten. Im Zuge der letzten Abstimmungen vom 27. September erhielt diese Problematik eine zusätzliche Brisanz: gemäss SRF/gfs.bern hätte die Fünfte […] ...

Mehr erfahren

So bleiben Sie als Auslandschweizer/in mit der Schweiz in Verbindung

Weltweit, 23.10.2020

Viele Auslandschweizerinnen oder Auslandschweizer – ob sie nun selbst ausgewandert sind oder im Ausland geboren wurden – fühlen sich nach wie vor stark mit der Schweiz verbunden. Das vermag kaum zu erstaunen, stellt unsere Herkunft doch einen gewichtigen Teil unserer Identität dar. Dieses Phänomen äussert sich unter anderem auch am hohen Anteil an Auslandschweizerinnen und […] ...

Mehr erfahren

Money Matters: als Auslandschweizer/in ein Bankkonto in der Schweiz?

Weltweit, 22.09.2020

Auch nach der Auswanderung sind viele Auslandschweizer/innen auf eine Kontoverbindung in der Schweiz angewiesen. So setzen zum Beispiel gewisse Schweizer Krankenkassen und Vorsorgeeinrichtungen der 2. Säule ein Bankkonto in der Schweiz voraus, um entsprechende Beiträge zu überweisen. Andere Auslandschweizer/innen besitzen in der alten Heimat Immobilien und sind wegen der damit verbundenen Hypothek auf ein Schweizer […] ...

Mehr erfahren

Auswandern in Zeiten von Corona

Weltweit, 16.03.2020

Das Corona-Virus verbreitet sich in Windeseile um die Welt. Am 11. März hat die Weltgesundheitsorganisation denn auch offiziell erklärt, dass es sich um eine Pandemie handelt. Die Verbreitung des Virus bzw. die Reaktionen der Staaten darauf kann mitunter starke Auswirkungen auf Ihre Auswanderungspläne haben, sei dies im Zusammenhang mit Gesundheit, Wirtschaft oder Einreisebeschränkungen. „WHO has […] ...

Mehr erfahren

1 2